Copa Airlines auf-reisen-sparen

Copa Airlines – ab durch Südamerika

Copa Airlines ist eine panamaische Fluggesellschaft, die 86 Ziele in 33 Ländern anfliegt. Sie ist Mitglied der Star Alliance und eine Tochtergesellschaft der Copa Holdings S.A.
Im Jahr 1998 unterzeichnete sie eine Vereinbarung mit der amerikanischen Fluggesellschaft Continental Airlines. Später, im Jahr 2005, erwarb sie die kolumbianische Fluggesellschaft AeroRepública, die heute als Copa Airlines Colombia bekannt ist.

Das Vielfliegerprogramm ConnectMiles

Copa Airlines unterhält natürlich ein eigenes Vielfliegerprogramm, welche ConnectMiles heißt. Dieses Programm wurde entwickelt, um die Kundenbindung zu seinen Vielfliegern zu stärken. Mit diesem Programm ist es möglich, Meilen zu sammeln und einzulösen. Dabei hängt die gesammelte Menge von dem der jeweiligen Buchungsklasse und dem Vielfliegerstatus des Reisenden ab. Insgesamt gibt es 4 Elitestufen: Silber, Gold, Platinum und Presidential.

Als Mitglied des weltweiten Netzwerks der Star Alliance ermöglicht dir Copa Airlines, deine Meilen für Reisen zu rund 1300 Zielen einsetzen. Die Meilen können auch für Upgrades eingelöst werden. Dabei steht dir das gesamte Netzwerk der Star Alliance zur Verfügung. Das internationale Drehkreuz befindet sich in Panama.

Die günstigsten Hin- und Rückflugtickets von Cancún nach Panama Stadt

Abflug amRückflug amStoppsFluggesellschaftTickets finden
16 Januar 202319 Januar 2023DirektflügeCopa AirlinesTickets ab 443

Copa Club

Copa Club bietet dir VIP-Lounges an unterschiedlichen Flughäfen. Hier kannst du dir eine komfortable Auszeit nehmen und so bequem auf deinen nächsten Flug warten. Suchst du einen ruhigen Bereich mit Internetanschluss? Möchtest du dich in Südamerika entspannen? Dann schau doch mal vorbei.

Die Copa Lounges befinden sich in:

  • Panama-Stadt, Panama
  • Santo Domingo, Dominikanische Republik
  • Medellín und Bogota, Kolumbien
  • Guatemala-Stadt, Guatemala
  • San José, Costa Rica

Copa Airlines hat ein dichtes Netz an Partnern

Copa Airlines hat Codeshare-Abkommen mit verschiedenen Fluggesellschaften, darunter auch einige Mitglieder der Star Alliance:

Weitere Partner-Airlines, welche nicht zur Star Alliance gehören, sind:

  • Air France
  • Air Europa
  • Gol Transportes Aéreos
  • Emirates
  • Iberia
  • KLM und
  • Azul Linhas Aéreas Brasileiras.

Interessantes zu Copa Airlines

Seit 2005 ist die Fluggesellschaft an der New Yorker Börse notiert. Die mobile App ist wirklich sehr übersichtlich und leicht zu bedienen. Die Südamerikanische Fluggesellschaft wurde 2 Jahre in Folge als pünktlichste Fluggesellschaft in Lateinamerika ausgezeichnet. Es lohnt sich auf jeden Fall, mit Copa Airlines durch Südamerika zu fliegen. Hast du Prämienmeilen? Dann setze Sie ein und fliege mit nur wenigen Meilen durch Südamerika.
Deine Meilen kannst du auf ein Familienmitglied übertragen, damit dieses ein Prämienticket kaufen kann.
Copa ist eine andere Welt mit vielen Vorteilen.

%d Bloggern gefällt das: